Dieser Beitrag von Katharina Krenn erschien in der Dezember 2019 Ausgabe der Pressbaumer Mitteilungen. Die ersten Versuche mit ganztägigen Organisationsformen wurden im Jahr 1974/1975 begonnen. Spagat zwischen Beruf und Familie Ganztagsschulen sollen den Spagat zwischen Beruf und Familie ermöglichen und die schulischen Leistungen der Kinder verbessern. Begabungen schneller erkannt undWETERLESEN…

Dieser Beitrag von Reinhard Scheibelreiter erschien in der Dezember 2019 Ausgabe der Pressbaumer Mitteilungen. Seit Mai 2019 wird der Gastronomiebereich unseres neuen Bades erfolgreich von Familie Bogner als Pächter betrieben. Einsparungen durch Verpachtung Für die Betreibergesellschaft PKomm hat sich durch die Verpachtung (im Gegensatz zum Jahr 2018) eine Einsparung vonWETERLESEN…

Dieser Beitrag von Dr. Peter Grosskopf erschien in der Dezember 2019 Ausgabe der Pressbaumer Mitteilungen. Seit der letzten Gemeinderatswahl bemühe ich mich permanent um die Verdichtung des ÖBB Fahrplans zu einem ganztägigen Halbstundentakt der Schnellbahn. Gespräche mit ÖBB, VOR und Landespolitikern In mehreren Gesprächen mit den ÖBB und insbesondere mitWETERLESEN…

Dieser Beitrag von Ingeborg Holzer erschien in der Dezember 2019 Ausgabe der Pressbaumer Mitteilungen. Dieses Thema ist mir als Sozialdemokratin besonders wichtig und aus diesem Grund habe ich die derzeit bei uns in Pressbaum vorhandenen Möglichkeiten für die Betreuung und Pflege im Alter recherchiert. Möglichkeiten der Betreuung im Alter inWETERLESEN…

Über die Pressbaumer Mitteilungen Die „Pressbaumer-Mitteilungen“ ist unsere Zeitung die jedes Quartal erscheint. Sie hält Dich über die politischen Aktivitäten in Pressbaum am Laufenden. Sie wird an die Haushalte von Rekawinkel, Pressbaum, Bartberg verteilt und frei zugestellt. Danksagung Wir danken den Unternehmen für ihre Unterstützung durch Inserate. Auch vielen DankWETERLESEN…

Hier findet Ihr meine Blog-Beiträge zum Thema Politik und Frauen. Mein BLOG liegt auf Rekawinkel.at, wenn Du auf den unteren Links klickst, geht ein weiteres Browser-Fenster auf…. Bitte besucht meinen freien BLOG auf Rekawinkel.at. Was ist der Unterschied zwischen Beitrag & BLOG ? Beiträge sind offizielle Statements, der jeweilgen Website,WETERLESEN…

Weil wir als sozialdemokratische Partei der Meinung sind, dass sich erfolgreiche Gemeindepolitik am Wohl und den Rechten der Bürgerinnen und Bürger orientieren muss und vor allem für die Menschen in unserer Stadt da zu sein hat, bezeichnen wir uns als „Pro Pressbaum SPÖ“. Wir verstehen uns als eine der StadtWETERLESEN…

Sticky

Stadträte und Gemeinderäte Alfred Gruber Stadtrat Ausschuss „Bau- u. Raumordnung, Verkehr, Stadtplanung und Stadtentwicklung“ Alfreds Beiträge Leitender Mitarbeiter der Wien Berufsfeuerwehr i.R. Langjährige nebenberufliche Tätigkeit in nö. Sozialwesen und der Kommunalpolitik. „Einer für Alle“ bedeutet für mich: Ich bin für die Wünsche und Anliegen ALLER unserer Bürgerinnen und Bürger da.WETERLESEN…